Hunderassen

In dieser Auflistung finden Sie alle Hunderassen, die auf Hunde-Info.de beschrieben werden. Die meisten Rassen werden mit Merkmalen, Charakteristika und einem Bild beschrieben.

Affenpinscher
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Afghane
Auch Afghanischer Windhund genannt.
Herkunft: Afghanistan – FCI-Gruppe: 10

Airedale Terrier
Auch Waterside Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Akita Inu
Herkunft: Japan – FCI-Gruppe: 5

Alaskan Malamute
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 5

American Bulldog
Auch Old English Bulldog genannt.
Herkunft: USA

American Cocker Spaniel
Auch Amerikanischer Cocker-Spaniel genannt.
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 8

American Foxhound
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 6

American Staffordshire Terrier
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 3

Australian Cattle Dog
Auch Australischer Heeler, Blue Heeler, Queensland Heeler genannt.
Herkunft: Australien – FCI-Gruppe: 1

Australian Shepherd Dog
Herkunft: Australien – FCI-Gruppe: 1

Australian Silky Terrier
Auch Australischer Silky Terrier genannt.
Herkunft: Australien – FCI-Gruppe: 3

Australian Terrier
Auch Australischer Terrier genannt.
Herkunft: Australien – FCI-Gruppe: 3

Barsoi
Auch Russischer Windhund genannt.
Herkunft: Russland – FCI-Gruppe: 10

Basenji
Auch Kongohund, Congo Terrier, Bongo, Zande Dogs genannt.
Herkunft: Afrika – FCI-Gruppe: 5

Basset Bleu de Gascogne
Auch Blauer Gascogner Basset genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 6

Basset Fauve de Bretagne
Auch Goldbrauner Basset genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 6

Basset Hound
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 6

Bayerischer Gebirgsschweißhund
Auch Bayerische Gebirgsbracke genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 6

Beagle
Auch English Beagle genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 6

Bearded Collie
Auch Beardie genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Beauceron
Auch Berger de Beauce, Bas Rouge genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 1

Bedlington-Terrier
Auch Rothbury-Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Bergamasker Hirtenhund
Auch Bergamasco, Cane da Pastore Bergamasco genannt.
Herkunft: Italien – FCI-Gruppe: 1

Berner Sennenhund
Auch Dürrbächler genannt.
Herkunft: Schweiz – FCI-Gruppe: 2

Bernhardiner
Auch St. Bernhardshund genannt.
Herkunft: Schweiz – FCI-Gruppe: 2

Bichon Frise
Auch Bichon a Poil Frise, Teneriffe genannt.
Herkunft: Mittelmeerraum – FCI-Gruppe: 9

Black-and-Tan Coonhound
Auch Schwarz-Loh-Waschbärhund, American Black and Tan Coonhound genannt.
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 6

Bloodhound
Auch Hubertushund, Bluthund, Chien de Saint-Hubert genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 6

Bobtail
Auch Old English Sheepdog, Altenglischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Bologneser
Auch Bichon Bolognais genannt.
Herkunft: Italien – FCI-Gruppe: 9

Bordeauxdogge
Auch Dogue de Bordeaux genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 2

Border-Collie
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Border-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Boston-Terrier
Auch Boston Bull genannt.
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 9

Bouvier des Flandres
Auch Flämischer Treibhund genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 1

Boxer
Auch Deutscher Boxer genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Briard
Auch Berger de Brie genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 1

Bullmastiff
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 2

Bullterrier
Auch English Bull Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Cairn-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Cane Corso
Herkunft: Italien

Cao da Serra da Estrela
Auch Portugisischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Portugal – FCI-Gruppe: 2

Cao da Serra de Aires
Auch Portugisischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Portugal – FCI-Gruppe: 1

Cao de Agua Portugues
Auch Portugiesischer Wasserhund genannt.
Herkunft: Portugal – FCI-Gruppe: 8

Cao de Castro Laboreiro
Auch Castro Laboreiro Hund, CL genannt.
Herkunft: Portugal – FCI-Gruppe: 2

Cavalier King Charles Spaniel
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 9

Cesky Fousek
Auch Tschechischer Vorstehhund, Böhmischer Raubart genannt.
Herkunft: Tschechien – FCI-Gruppe: 7

Cesky-Terrier
Auch Tschechischer Terrier, Böhmischer Terrier genannt.
Herkunft: Tschechien – FCI-Gruppe: 3

Chesapeake Bay Retriever
Herkunft: USA – FCI-Gruppe: 8

Chihuahua
Herkunft: Mexiko – FCI-Gruppe: 9

Chinesischer Schopfhund
Auch Chinese Crested Dog genannt.
Herkunft: China – FCI-Gruppe: 9

Chow-Chow
Herkunft: China – FCI-Gruppe: 5

Clumber-Spaniel
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Coton de Tulear
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 9

Curly-Coated Retriever
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Dalmatiner
Herkunft: Jougoslawien – FCI-Gruppe: 6

Dandie Dinmont Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Deerhound
Auch Schottischer Hirschhund genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 10

Deutsche Dogge
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Deutscher Pinscher
Auch Mittelschlagpinscher, Mittelpinscher, Standard-Pinscher genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Deutscher Schäferhund
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 1

Deutscher Spitz
Auch Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 5

Dobermann
Auch Dobermann-Pinscher genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Drahthaar-Foxterrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Englische Bulldogge
Auch English Bulldog genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 2

Englischer Cocker-Spaniel
Auch Cocker genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

English Foxhound
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 6

English Setter
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 7

English Springer Spaniel
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

English Toy Terrier
Auch Black-and-Tan-Toy-Terrier, Toy Manchester Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Eurasier
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 5

Field-Spaniel
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Finnenspitz
Auch Finsk Spets, Suomenpystykorfa genannt.
Herkunft: Finnland – FCI-Gruppe: 5

Finnischer Lapphund
Auch Lapinkoira genannt.
Herkunft: Finnland – FCI-Gruppe: 5

Flat-Coated Retriever
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Französische Bulldogge
Auch Bouledogue Francais genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 9

Glatthaar-Foxterrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Glen of Imaal Terrier
Auch Irish Glen of Imaal Terrier genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 3

Golden Retriever
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Gordon-Setter
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 7

Grand Bleu de Gascogne
Auch Großer Blauer Gascogner genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 6

Greyhound
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 10

Griffon Bruxellois
Auch 18 – 20 cm genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 9

Groenendael
Auch Belgischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 1

Grosser Münsterländer
Auch Grosser Münsterländer Vorstehhund genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 7

Grosser Schweizer Sennenhund
Herkunft: Schweiz – FCI-Gruppe: 2

Harrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 6

Havaneser
Auch Bichon Havanais genannt.
Herkunft: Mittelmeerraum – FCI-Gruppe: 9

Hovawart
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Ibiza-Hund
Auch Balearenhund, Ca Eibisenc, Podenco Ibicenco genannt.
Herkunft: Balearen – FCI-Gruppe: 5

Irish Red-and-White Setter
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 7

Irish Setter
Auch Irish Red Setter genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 7

Irish Soft Coated Wheaten Terrier
Auch Soft-Coated Wheaten Terrier genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 3

Irish Terrier
Auch Irish Red Terrier, irischer Terrier genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 3

Irish Water Spaniel
Auch Irischer Wasserspaniel, Parti-coloured Setter genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 8

Irish Wolfhound
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 10

Italienisches Windspiel
Auch Piccolo Levriero Italiano genannt.
Herkunft: Italien – FCI-Gruppe: 10

Japan-Chin
Auch Chin genannt.
Herkunft: Japan – FCI-Gruppe: 9

Japanischer Spitz
Auch Japan-Spitz, Nihon Supittsu genannt.
Herkunft: Japan – FCI-Gruppe: 5

Kanaanhund
Auch Kelef Knaani genannt.
Herkunft: Israel – FCI-Gruppe: 5

Kerry Blue Terrier
Auch Irish Blue Terrier genannt.
Herkunft: Irland – FCI-Gruppe: 3

King Charles Spaniel
Auch English Toy Spaniel genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 9

Komondor
Herkunft: Ungarn – FCI-Gruppe: 1

Kooikerhond
Auch Holländischer Wasserwild-Hund genannt.
Herkunft: Niederlande – FCI-Gruppe: 8

Kurzhaariger Collie
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Kuvasz
Herkunft: Ungarn – FCI-Gruppe: 1

Labrador-Retriever
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Laekenois
Auch Berger de Laeken, Belgischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 1

Lakeland-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Langhaariger Collie
Auch Collie, Rough Collie, Scottish Collie genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Langstockhaar-Schäferhund
Auch Altdeutscher Schäferhund genannt.
Herkunft: Deutschland

Leonberger
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Lhasa Apso
Auch Apso Seng Kyi genannt.
Herkunft: Tibet – FCI-Gruppe: 9

Lundehund
Auch Norwegischer Vogelhund, Norsk Lundehund genannt.
Herkunft: Norwegen – FCI-Gruppe: 5

Löwchen
Auch Petit Chien Lion genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 9

Malinois
Auch Mechelaar, Belgischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 1

Malteser
Auch Bichon Maltais genannt.
Herkunft: Mittelmeerraum – FCI-Gruppe: 9

Manchester-Terrier
Auch Black-and-Tan Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Maremmaner Hirtenhund
Auch Maremmen-Abruzzen.Schäferhund, Cane da pastore Maremmano-Abruzzese genannt.
Herkunft: Italien – FCI-Gruppe: 1

Mastiff
Auch English Mastiff genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 2

Mastino Napoletano
Auch Italienische Dogge genannt.
Herkunft: Italien – FCI-Gruppe: 2

Mexikanischer Nackthund
Auch Standard Mexican Hairless, Xoloitzcuintli, Tepeizeuintli genannt.
Herkunft: Mexiko – FCI-Gruppe: 5

Mops
Herkunft: China – FCI-Gruppe: 9

Neufundländer
Herkunft: Kanada – FCI-Gruppe: 2

Norfolk-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Norwegischer Buhund
Auch Norks Buhund genannt.
Herkunft: Norwegen – FCI-Gruppe: 5

Norwegischer Elchhund
Auch Norsk Elghund, Grahund genannt.
Herkunft: Norwegen – FCI-Gruppe: 5

Norwich-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Nova Scotia Duck Tolling Retriever
Auch Little River Duck Dog, Yarmouth Toller genannt.
Herkunft: Kanada – FCI-Gruppe: 8

Otterhound
Auch Otterhund genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 6

Papillon
Auch Schmetterlingshündchen genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 9

Parson Jack Russell Terrier
Auch Parson Russell Terrier genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Pekingese
Auch Pekinese, Peking Palasthund genannt.
Herkunft: China – FCI-Gruppe: 9

Pharaonenhund
Auch Kelb-tal Fenk, Kaninchenhund, Pharaoh Hound genannt.
Herkunft: Malta – FCI-Gruppe: 5

Pointer
Auch English Pointer genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 7

Polnischer Niederungshütehund
Auch PON, Polski Owczarek Nizinny genannt.
Herkunft: Polen – FCI-Gruppe: 1

Pudel
Auch Großpudel, Kleinpudel, Zwergpudel genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 9

Puli
Herkunft: Ungarn – FCI-Gruppe: 1

Pyrenäenberghund
Auch Pyrenäenhund, Chien des Pyrenees genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 2

Pyrenäenschäferhund
Auch Labrit, Berger des Pyrenees genannt.
Herkunft: Frankreich – FCI-Gruppe: 1

Rhodesian Ridgeback
Auch Afrikanischer Löwenhund genannt.
Herkunft: Südafrika – FCI-Gruppe: 6

Riesenschnauzer
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Rottweiler
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Saluki
Auch Gazellenhund, Persischer Windhund genannt.
Herkunft: Persien – FCI-Gruppe: 10

Samojede
Auch Samojedskaja genannt.
Herkunft: Russland – FCI-Gruppe: 5

Sarplaninac
Auch Jugoslawischer Hirtenhund genannt.
Herkunft: Jougoslawien – FCI-Gruppe: 2

Schnauzer
Auch Mittelschnauzer genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Schwarzer Terrier
Auch Schwarzer Russischer Terrier genannt.
Herkunft: Russland

Schwedischer Lapphund
Auch Lapphund, Lappenspitz, Lapplandska Spets genannt.
Herkunft: Schweden – FCI-Gruppe: 5

Scottish Terrier
Auch Aberdeen Terrier, Scotch Terrier, Scottie genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Sealyham-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Shar Pei
Herkunft: China – FCI-Gruppe: 2

Sheltie
Auch Shetland Sheepdog genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Shiba Inu
Herkunft: Japan – FCI-Gruppe: 5

Shih Tzu
Auch Chrysanthemenhund, Tibetanischer Tempelhund genannt.
Herkunft: Tibet – FCI-Gruppe: 9

Siberian Husky
Auch Arctic Husky, Sibirischer Husky genannt.
Herkunft: Russland / USA – FCI-Gruppe: 5

Skye-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Staffordshire-Bullterrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Sussex-Spaniel
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Teckel
Auch Dackel, Rauhhaar-, Kurzhaar-, Langhaar-, Zwergdackel genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 4

Tervueren
Auch Belgischer Schäferhund genannt.
Herkunft: Belgien – FCI-Gruppe: 1

Tibet-Dogge
Auch Do-Khyi genannt.
Herkunft: Tibet – FCI-Gruppe: 2

Tibet-Spaniel
Herkunft: Tibet – FCI-Gruppe: 9

Tibet-Terrier
Auch Tibet Apso genannt.
Herkunft: Tibet – FCI-Gruppe: 9

Ungarischer Vorstehhund
Auch Magyar Vizsla genannt.
Herkunft: Ungarn – FCI-Gruppe: 7

Weimaraner
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 7

Welsh Corgi Cardigan
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Welsh Corgi Pembroke
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 1

Welsh Springer Spaniel
Auch Walisischer Springer-Spaniel genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 8

Welsh Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

West Highland White Terrier
Auch Westie genannt.
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Whippet
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 10

Yorkshire-Terrier
Herkunft: Großbritannien – FCI-Gruppe: 3

Zwergpinscher
Auch Rehpinscher genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Zwergschnauzer
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 2

Zwergspitz
Auch Deutscher Zwergspitz genannt.
Herkunft: Deutschland – FCI-Gruppe: 5

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>