Bearded Collie

Bearded Collie - (C) by HUNDE-iNFO.deRasse: Bearded Collie
Synonyme: Beardie
FCI-Gruppe: 1, Sektion 1: Schäferhunde – FCI-Nr. 271
Herkunft: Großbritannien
Verwendung: früher: Hütehund, heute: Begleithund
Größe: 51 – 56 cm
Gewicht: 18 – 27 kg
Fell: Die Unterwolle ist dicht und weich. Das Oberfell ist lang, hart und dicht.
Farben: Folgende Farben sind erlaubt: schwarz, blau, rötlich-braun, schiefergrau.
Lebenserwartung: etwa 13 Jahre

Charakter: Ein aufgeweckter, fröhlicher, intelligenter und wissbegieriger Hund, der sehr lebhaft, liebevoll und anhänglich ist.

Ansprüche: Bewegt sich gerne und viel und möchte Beschäftigt werden. Guter Sporthund.
Sonstige Informationen: Ein idealer Hund für Anfänger, fühlt sich auf dem Land genauso wohl wie (bei genügend Auslauf) in der Stadt.

Bearded Collie Pflege:
Diese Rasse benötigt eine intensive Fellpflege. Die Haare müssen wöchentlich gekämmt und gebürstet werden, um verfilzungen zu verhindern.

Adressen von Rasse-Verbänden:
Club für Britische Hütehunde e.V.
Am Ortberg 9
31162 Bad Salzdetfurth
http://www.cfbrh.de