Erwachsener oder junger Hund?

Vor- und Nachteile beim Kauf eines jungen Hundes
VorteileNachteile
– Die Erziehung liegt ganz in Ihrer Hand.
– Sie können den Hund formen, da er noch keine fertige Persönlichkeit ist.
– Der Hund ist noch sehr lernbegierig.
– Er erfordert das erste halbe Jahr sehr viel Zeit und Sie können keinen Urlaub machen.
– Sie sind wie kleine Kinder und brauchen viel Zuwendung; wollen immer und überall dabei sein und brauchen einen geregelten Tagesablauf.
– Sie sind noch nicht stubenrein.

Vor- und Nachteile beim Kauf eines erwachsenen Hundes
VorteileNachteile
– Er ist mehr oder weniger gut erzogen und hat seine Flegeljahre bereits hinter sich.
– Der Hund ist meist schon stubenrein.
– Er ist eine fertige Persönlichkeit mit allen charakterlichen Tugenden und Fehlern.
– Es können unvorheresehbare Probleme auftreten, die von Vorbesitzern her rühren können.

Interessante Artikel

Die richtige Pflege des Hundes – Tipps für n... Genau wie jedes andere Haustier bedürfen auch Hunde der liebevollen Pflege durch ihren Besitzer. Hunde fordern ihre tägliche Zuwendung in Form von Zeit, Energie und auch ...
Hundezahnpflege: Zähne putzen beim Hund Die meisten Hundehalter wissen es: Zähneputzen beim Hund, ist eine echte Kunst. Es erfordert Reinigungstalent, Geduld und manchmal etwas Mut. Dieser Artikel soll Ihnen da...
Hundeohr säubern und reinigen Um ein Stinken des Hundeohrs zu vermeiden, sollte es regelmäßig gesäubert werden. Die Reinigung von Hundeohren stellt man sich als äußerst komplizierte und schwierige...
Schokolade ist giftig für Hunde – Symptome, ... Wenn sich der Mensch Schokolade gönnt, fällt es ihm schwer, seinem besten Freund, dem Hund oder der Katze, nichts davon abzugeben. Der Hund hat die Schokolade innerhalb w...