Norwegischer Elchhund

Rasse: Norwegischer Elchhund
Synonyme: Norsk Elghund, Grahund
FCI-Gruppe: 5, Sektion 2: Nordische Jagdhunde – FCI-Nr. 242
Herkunft: Norwegen
Verwendung: früher: Elchjagd, heute: Begleithund, Jagdhund
Größe: 49 – 52 cm
Gewicht: 20 -23 kg
Fell: Rauhes, dickes Deckhaar.
Lebenserwartung: etwa 12-13 Jahre

Geschichte:
Den norweg. Nationalhund gibt es in Skandinavien seit min. 5000 Jahren. Heutige Standards entstandem im späten 19. Jahrhundert.

Adressen von Rasse-Verbänden:
Deutscher Club für Nordische Hunde e.V.
Siedlungsstr. 33
09468 Tannenberg
http://www.dcnh.de/